Language:

  

10 Jahre Thai-Fussball - Das Ende ist nah

Mixed Zone
Es ist so weit. Diese Webseite, thai-fussball.com, geht in ihr 10. Jahr. Eine unglaublich lange Zeit. Gleichzeitig wird das 10. Jahr und die 10. Saison, das Ende dieser Webseite mit sich bringen.

Als diese Webseite 2009 das Licht dieser Internetwelt erblickte, dachte ich nicht mal im Traum daran, dass diese 2019 immer noch bestand haben würde. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass genau eine Dekade später zwei thailändische Fußballteams - im gleichen Jahr - auf der großen Bühne auftreten würden. Nämlich bei der Asienmeisterschaft der Herren und der Frauen-WM in Frankreich. Und was gibt es da eigentlich Schöneres als mit diesen beiden Highlights, abzutreten? 



Doch was heißt das nun für den geneigten Leser und Besucher? Nun, wer schon immer in den letzten Jahren hier vorbeigeschaut hat, wird sicher bemerkt haben, dass im Gegensatz zu früheren Jahren, kaum noch neue Texte zu lesen waren. Daran wird sich auch im letzten Jahr von thai-fussball.com nichts ändern. Hauptsächlich werden hier nur noch Artikel zu den beiden besagten Turnieren erscheinen. Der Asienmeisterschaft in den Emiraten, jetzt im Januar und der Frauen-WM im Sommer, in Frankreich.

Ich selber werde noch diesen Monat in die Emirate reißen und mir die beiden Gruppenspiele Thailands gegen Bahrain und die Emirate anzusehen. Damit erfülle ich mir selber einen Traum. Den, den ich hatte, als ich Thailand zum letzten Mal bei einer Asienmeisterschaft, damals 2007, sah. Einmal bei einer Asienmeisterschaft mit Thailand dabei sein zu dürfen. Das wird nun Wirklichkeit. Auch für die WM in Frankreich, gilt das gleiche. Läuft alles nach Plan, werde ich auch dort vor Ort sein und die Spiele der thailändischen Elf verfolgen.

Bei beiden Turnieren wird mein Programm sehr dicht gefüllt und mit vielen Reisen verbunden sein. Für etwaige lange Texte, oder tiefer gehende Analysen, sofern ich sie nicht von unterwegs schreiben könnte, wird daher kaum Zeit sein. Daher ist die Grundidee jene, kurze Reiseberichte, zu verfassen und zu veröffentlichen. Also mehr oder weniger das ganze Drumherum und was man so erlebt. Oder eben auch, nicht. Auf dem Podcast "Kick it like Asia", den ich eigens für die Asienmeisterschaft wiedererwecken werde, werde ich versuchen über das Ganze, auch in Audioform zu berichten. Für die Frauen-WM in Frankreich wird dies dann, bei dem Podcast "Lottes Erbinnen" der Fall sein.

Was den Rest der Webseite betrifft, Tabellen, Stadien, Ansetzungen und so weiter, so wird es mit diesem Jahr, bis zum offiziellen Ende der Seite, keine Aktualisierungen geben. Das heißt, das es weder die Ansetzungen und Ergebnisse der Ligen geben wird, ebenso wenig wie aktuelle Teamseiten und Stadioninfos.

Warum dem so ist, und warum thai-fussball im späteren Verlauf des Jahres zu Bette getragen werden wird, dazu dann später mehr. Wenn es dann in der zweiten Jahreshälfte so weit sein wird.

Bis dahin hoffe ich, dass ihr noch ein wenig Freude mit den Nationalmannschaften und den Berichten haben werdet. In diesem Sinne wünsche allen Lesern, dennoch, ein Frohes Neues Jahr. Alles Gute und viel Spaß beim Lesen.

Euer Sven.




Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009