Language:

  

Artikel zum Thema: U-23 Herren Nationalmannschaft


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Olympiaqualifiaktion - Alles andere als ein leichtes Spiel (News)
Thema: U-23 Herren NationalmannschaftPatchaya Narach

Torschütze Patchaya Narach
© Thananuwat Srirasant

Charnwit Polcheewin war nach 3 Jahren Abstinenz zurück auf der Trainerbank. Der frühere Erfolgscoach erlebte dabei nur ein mageres 1:0 seiner U-23 im Hinspiel der Olympiaqualifikation gegen Palästina.

Die U-23 lieferte eine durchaus gute Partie ab, auch wenn sie den Palästinensern körperlich unterlegen war. Vieles machten die Jungs durch Ihre Schnelligkeit und Technik wett. Thailand dominierte das Geschehen und hatte insgesamt auch die besseren Chancen. Doch ebenso wie bei den Senioren wurde einmal mehr die Abschlussschwäche deutlich.
mehr...

Olympiakader steht - Vorbereitung geht in heiße Phase (News)
Thema: U-23 Herren Nationalmannschaft

Gegen Turkmenistan, Nov 2010
© Thananuwat Srirasant

Die Vorbereitung des thailändischen Olympia-Teams der Herren auf die Spiele der 1. Qualifikationsrunde gegen Palästina geht in die heiße Phase über und der 18er Kader wurde letzte Woche nominiert.

Nach Vorbereitungspielen gegen Buriram sowie gegen die malayische und die pakistanische Olympia-Auswahl (je 2:1) trifft der 18er Kader heute auf Turkmenistan. Diese sind weitaus stärker einzuschätzen und sollen den Gegner der ersten Runde, Palästina, simulieren. Turkmenistan ist kein Unbekannter, so hat man sich bereits auf die Asienspiele gegen Turkmenistan vorbereitet (2:2) und ist dann auch in Guangzhou noch mal auf sie getroffen (1:0 n.V.).
mehr...

Asienspiele 2010 - Da war mehr drin (News)
Thema: U-23 Herren Nationalmannschaft
Verloren. Leider. Nach einer sehr guten Leistung gegen Japan's U-23 bzw. eigentlich U-21, ist man im Viertelfinale der Asienspiele ausgeschieden. Zeit zum Verschnaufen bleibt uns und den Jungs allerdings nicht. Der Countdown zum AFF Suzuki Cup tickt unaufhörlich und dazwischen liegen noch das Ligapokalfinale am Sonntag und das FA Cup Finale eine Woche später.

Im Spiel gegen Japan boten die Thais eine absolut ansehnliche Leistung und waren eigentlich sogar die bessere Elf. Erneut hatten Robsons Jungs mehr Ballbesitz (60/40) und die besseren Chancen. Für Kawin stand, wie schon im Achtelfinale, Samuel Cunningham im Tor. Whichaya Dechmitr war nach seiner Gelb-Roten Karte aus dem Achtelfinale gesperrt. Ansonsten lief die beste Elf auf.
mehr...

Asienspiele 2010 - Mit Glück und 10 Man ins Viertelfinale (News)
Thema: U-23 Herren Nationalmannschaft
Mit viel Glück aber dennoch verdient zieht Thailand in das Viertelfinale der Asienspiele ein. Allerdings waren dazu 120 Minuten nötig. Next stop, Japan.

Nach dem sehr enttäuschenden 0:0 im letzten Gruppenspiel gegen die Malediven, bei dem Robson gleich neun Spieler hineinrotierte, griff er jetzt wieder auf die bewährten Stammkräfte zurück. Lediglich auf Kawin Thamsatchanan und Polawat Wangkahart musste er verzichten. Die aktuelle Numer 1 der Nationalelf, Kawin, verletzte sich im Training und wird auch für den Rest des Turniers ausfallen. Man geht sogar davon aus, dass er mindestens drei Monate ausfallen wird. Schade für ihn, denn dies würde bedeuten dass sein Probetraining bei Manchester United fürs Erste ausfallen werden muss.
mehr...

Asienspiele 2010 - Schotten dicht (News)
Thema: U-23 Herren Nationalmannschaft
Schotten dicht hieß es für die Malediven gegen Thailand, und keinen Elefanten reinlassen. Nach einem, aufgrund der Überlegenheit enttäuschendem 1:1 gegen Oman im zweiten Gruppenspiel, folgte erneut nur ein Unentschieden.

Dieses bescherte Thailand zwar das Achtelfinale, doch bleibt unter dem Strich nur Enttäuschung nach dem Spiel gegen den Inselstaat. Wie angekündigt nahm Bryan Robson einige Änderungen vor und schonte Stammspieler. Insgesamt 9 Spieler wechselte er im Vergleich zu den vorherigen beiden Partien aus. So debütierte im Tor Samuel P. Cunningham und im Mittelfeld kam Surachet Ngamtip zu seinem ersten Einsatz bei den Asienspielen.
mehr...


AFC - Meisterschaften
 

6. Januar 2019
 
20:30
Thailand - Indien
1:4
 
 

10. Januar 2019
 
18:00
Bahrain - Thailand
0:1
 
 

14. Januar 2019 
 
23:00  


V.A.E. - Thailand
 
1:1

Thai League - 34. Spieltag
 

7. Oktober 2018
 
18:00
Muang Thong - Bangkok United
0:0
 
18:00
Chonburi FC - Chiang Rai United
1:1
 
18:00
Bangkok Glass
-

N.Ratchasima
1:2
 
18:00
Pattaya United - Port FC
1:4
 
18:00
Ratchaburi FC - Buriram United

0:1
 
18:00
Suphanburi FC - Chainat FC
1:2
 
18:00
Sukhothai FC - Air Force
3:2
 
18:00
Ubon UMT United - Navy FC
3:0
 
18:00
Police Tero - Prachuap FC

2:1
 

Thai League 2 - 28. Spieltag

29. September 2018
 
18:00

Rayong FC -   PTT Rayong 0:2
 
18:00
Khon Kaen FC -   Chiang Mai FC 2:2
 
18:00
Samut Sakhon FC -   Ang Thong FC 3:3
 
18:00
Udon Thani FC -   Krabi FC 4:2
 
18:00
Sisaket FC -   Kasetsart FC 2:0
 
18:00
Trat FC -   Thai Honda 2:1
-
18:00
Nong Bua -   Army United 1:1
 

Thai League 3 - 24. Spieltag
11. August - 12. August 2018
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009