Language:

  

Artikel zum Thema: Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


FA Cup Thailand - Auslosung 1. Runde (News)
Thema: Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)
Am 2. März fand in Bangkok die Auslosung zur ersten Runde im thailändischen Pokal (Thai FA Cup) statt. Dabei nehmen an den ersten Runden, ähnlich wie in England, keine Mannschaften der beiden ersten Ligen daran Teil.

In Runde eins treten zunächst Vereine aus der Regional Division 2 (3.Liga) sowie dem Khǒr Royal Cup, Khor Royal Cup und dem Ngor Royal Cup an. Die letzten 3 Wettbewerbe sind unterhalb der RL D2 angegliedert. Auch Vereine ,  welche keiner Liga angehören durften für den Pokalwettbewerb melden. Erfreulich dabei, dass der FC Magna Pattaya wieder dabei ist. Der Amateurverein und Pokalschreck vom letzten Jahr schaffte es immerhin bis in die 4. Runde. Dort schied man am Ende gegen den FC Chonburi aus (s. auch "Abseits des Platzes").
mehr...

Thai FA Cup 2010 - 1. Runde vom 6. März bis 21. März 2010 (News)
Thema: Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)Die erste Runde des thailändischen Pokals, wie heute bekannt wurde, wird vom 6. März bis 21. März 2010 ausgetragen werden. Titelverteidiger ist der Thai Port FC aus dem Bangkoker Stadteil Klong Toei. Im Finale des letztes Jahres konnte der Klub BEC-Tero Sasana nach Elfmeterschießen bezwingen.

Wie auch schon 2009, wird der Gewinner automatisch am AFC Cup teilnehmen können, dem europäischen Pendant zur Europa League. Das Preisgeld für den Sieger beträgt 1.5 Mio Baht und das Finale soll erneut im Suphachalasai-Stadion stattfinden.Gegenüber dem Vorjahr gibt es keine Regeländerungen. Somit werden, änlich wie England,  zunächst die Mannschaften aus den unteren Ligen aufeinander treffen, ehe dann später die Vertreter der 2. und 1. Liga in den Wettbewerb einsteigen.
mehr...

FC Thai Port gewinnt thailändisches Pokalfinale (News)
Thema: Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)FA Cup Finale 2009Mit 5:4 nach Elfmeterschießen gewann der FC Thai Port das thailändische Pokalfinale und holte damit seinen ersten Titel seit 16 Jahren. Mit ca. 15.000 Zuschauern war das Suphachalasai-Stadion recht gut gefüllt. Die Fans des FC Thai Port waren dabei klar in der Überzahl. Unter den Zuschauern im Stadion befanden sich auch Bryan Robson und Steve Darby, die Trainer der Thailändischen Nationalmannschaft.

Die Zuschauer sahen insgesamt ein sehr attraktives Spiel und es begann ohne größeres Abtasten. Thai Port stand zunächst tief in der eigenen Hälfte und setzte auf Konter. Dies ermöglichte auch bereits früh erste Chancen für BEC-Tero. In der 13. Minute musste BEC-Tero bereits das erste mal Wechseln. Mittelfeldspieler Kittipol Paphunga verletzte sich ohne Fremdeinwirkung. Für Ihn kam Narej Karpkraikaew ins Spiel.
mehr...

Vorschau auf das Thailändische Pokalfinale (News)
Thema: Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)
Suphachalasai StadionAm Freitag, dem 23. Oktober, findet das thailändische Pokalfinale statt. Dabei stehen sich der
FC Thai Port und BEC-Tero Sasana gegenüber. Das Spiel findet im Suphachalasai Stadion zu Bangkok statt.

Der 23. Oktober, ist der bisher dritte Termin für das Finale. Ursprünglich sollte das Finale an einem Mittwoch stattfinden, wurde dann aber auf Samstag den 24. Oktober verlegt. Kurz nach Austragung des Halbfinales entschied der Verband jedoch das Spiel am Freitag, dem 23. Oktober 2009 um 17:00 Uhr auszutragen. An diesem Freitag ist in Thailand ein landesweiter Feiertag.

Im Finale stehen sich mit dem FC Thai Port und BEC-Tero Sasana zwei Erstligisten gegenüber. Thai Port beendete die gerade abgelaufene Saison auf Platz 6 der Premier League, BEC-Tero belegte am Ende Platz 4. In den beiden Partien der Saison 2009 zog Thai Port mit 0:1 und 1:3 jeweils den Kürzeren. Insgesamt verlor BEC-Tero lediglich 2 der letzten 10 Begegnungen gegen Thai Port. Beide Mannschaften werden in Bestbesetzung antreten können.
mehr...



WM-Quali,Gruppe G,1.Spieltag:
 
                         10.September 2019                                                                                   
 
19.30
Indonesien - Thailand
0:3
 
 
      
 
19.45
Malaysia - V.A.Emirate
1:2
 
 

 








Thai League - 34. Spieltag
 

7. Oktober 2018
 
18:00
Muang Thong - Bangkok United
0:0
 
18:00
Chonburi FC - Chiang Rai United
1:1
 
18:00
Bangkok Glass
-

N.Ratchasima
1:2
 
18:00
Pattaya United - Port FC
1:4
 
18:00
Ratchaburi FC - Buriram United

0:1
 
18:00
Suphanburi FC - Chainat FC
1:2
 
18:00
Sukhothai FC - Air Force
3:2
 
18:00
Ubon UMT United - Navy FC
3:0
 
18:00
Police Tero - Prachuap FC

2:1
 

Thai League 2 - 28. Spieltag

29. September 2018
 
18:00

Rayong FC -   PTT Rayong 0:2
 
18:00
Khon Kaen FC -   Chiang Mai FC 2:2
 
18:00
Samut Sakhon FC -   Ang Thong FC 3:3
 
18:00
Udon Thani FC -   Krabi FC 4:2
 
18:00
Sisaket FC -   Kasetsart FC 2:0
 
18:00
Trat FC -   Thai Honda 2:1
-
18:00
Nong Bua -   Army United 1:1
 

Thai League 3 - 24. Spieltag
11. August - 12. August 2018
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009