Language:

  

Artikel zum Thema: Futsal Nationalmannschaft


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Futsal: Thailand ohne Chance, Spanien um Welten besser (News)
Thema: Futsal NationalmannschaftThailand gegen Spanien

Bild: © thai-fussball.com

Als Appetithappen auf die kommende Futsal-Weltmeisterschaft sind die Freundschaftsspiele gegen Spanien am 24. und 26. August gedacht. In der Ersten von zwei Partien war Thailand klar unterlegen.

Das erste Spiel nach der Europareise des Futsal-Nationalteams fand gestern nach der Auslosung zur Futsal-WM in Bangkok statt. Gab es auf der Testspielreise gegen Klubmannschaften noch 3 Siege bei 2 Niederlagen, so war das Team gestern chancenlos. Der Gegner war diesmal niemand Geringeres als Spanien, neben Titelverteidiger Brasilien der ganz große Favorit bei der WM in Thailand. Zwar verlor Thailand mit 0:8, dennoch dürfte dies wohl die beste Werbung für die WM gewesen sein, denn was Spanien geboten hat, war Futsal allerbester Güte.
mehr...

Futsal: Nationalteam zum Training in Europa (News)
Thema: Futsal NationalmannschaftThailand Futsal Logo

Das neue Logo

Nicht nur die thailändische Fußballnationalelf steht in den Startlöchern der Vorbereitung für Ihren großen Auftritt beim AFF Suzuki Cup im November. Auch die Futsalnationalelf um Vic Hermans beginnt nun mit der Vorbereitung auf die WM im eigenen Land.

Vom 8.-20. August weilt das Futsal-Team Thailands in Europa. Die Reise dient der weiteren Vorbereitung auf die kommende Weltmeisterschaft und wenn man sich anschaut, was in diesen knapp 2 Wochen geplant ist, so ist es wohl auch eine kleine Belohnung für die in diesem Jahr bisher erbrachten Leistungen. Neben dem Training und einigen Test-Spielen stehen nämlich auch touristische Ausflüge auf dem Programm. Das Basis-Lager wird dabei in Belgien aufgeschlagen.
mehr...

AFC Futsal Championship: Japan zu stark für Thailand (News)
Thema: Futsal Nationalmannschaft
Es hat nicht sollen sein. Nach Thailands sensationellem Erfolg über den Iran im Halbfinale musste sich die Mannschaft von Vic Hermans im Finale den Japanern geschlagen geben.

Der Halbzeitstand im gut gefüllten Al-Wasl-Stadion war der gleiche wie gegen den Iran zwei Tage zuvor. Diesmal konnte ein 1:2 Rückstand aber nicht wettgemacht werden. Durch Kenichiro Kogure lag Thailand, wie schon gegen den Iran mit 0:1 zurück. Auch wenn Thailand durch Kritsada Wongkaew ausgleichen konnte, wirkliche Torchancen ergaben sich nicht. Die Japaner agierten äußerst diszipliniert und kompakt in der Abwehr. Für Thailand war kaum ein Durchkommen. Zu viele Unkonzentriertheiten bei Zuspielen machten zudem einen Spielaufbau früh zunichte.
mehr...

AFC Futsal Championship: Thailand gelingt Sensation (News)
Thema: Futsal Nationalmannschaft
Was am Mittwoch in der Al-Wasl Club Halle zu Dubai passierte, war hochgradig nervenaufreibend und am Ende historisch. Zum ersten Mal gelang es Thailand, den Iran zu schlagen und steht damit am Freitag im Endspiel der AFC-Futsalmeisterschaft.

Wer das Halbfinale aus reiner Neugier verfolgte und bisher noch kein Fan des Futsal war, könnte es spätestens nach dieser Partie geworden sein. Gegen den 10-maligen Turniergewinner und Titelverteidiger aus dem Iran ging Thailand als Außenseiter in die Partie. Zu Beginn lief für die Iraner alles nach Plan. Kapitän Vahid Shamsaei besorgte nach 4 Minuten die Führung und nach 10 Minuten lagen die Thais bereits mit 2:0 zurück. Thailand war aber nicht geschockt und die 23 Jahre alte Futsal-Hoffnung Suphawut Thueanklang sorgte für den Anschlusstreffer. Torwart Tompa holte sich früh eine Gelbe Karte ab, was aber im Verlauf der Begegnung zum Glück ohne Folgen blieb.
mehr...

AFC Futsal Championship: Thailand gewinnt die Gruppe A (News)
Thema: Futsal Nationalmannschaft
Bei der Asienmeisterschaft im Futsal steht Thailand im Viertelfinale. Souverän konnte sich die Elf von Trainer Vic Hermans für die K.O.-Runde qualifizieren.

Seit letztem Freitag läuft in den Emiraten die AFC Futsal Championship. Dabei absolvierten alle Teams drei Spiele innerhalb von drei Tagen. Erwartungsgemäß gewann Thailand die Gruppe A. Im Auftaktmatch gegen Kirgistan, das sich am Ende ebenfalls für das Viertelfinale qualifizieren konnte, taten sich die Thais noch recht schwer. Am Ende stand ein hart erkämpftes 2:0. Doch der Anfang war gemacht. Nach einem 5:1 Erfolg über Turkmenistan war man schon so gut wie sicher in der nächsten Runde. Schiedsrichter der Partie war der Australier Scott Kidson, zu dem wir Ende des Jahres noch einmal kommen werden, im Rahmen unserer WM-Berichterstattung. 
mehr...



ACL,6.Spieltag Gruppe G:
 
21.Mai 2019
 
17:00
Jeonbuk Hyundai Motors - Buriram United
-:-
 
 

 
17:00
Urawa Red Diamonds - Beijing FC
-:-
 
 

 








Thai League - 34. Spieltag
 

7. Oktober 2018
 
18:00
Muang Thong - Bangkok United
0:0
 
18:00
Chonburi FC - Chiang Rai United
1:1
 
18:00
Bangkok Glass
-

N.Ratchasima
1:2
 
18:00
Pattaya United - Port FC
1:4
 
18:00
Ratchaburi FC - Buriram United

0:1
 
18:00
Suphanburi FC - Chainat FC
1:2
 
18:00
Sukhothai FC - Air Force
3:2
 
18:00
Ubon UMT United - Navy FC
3:0
 
18:00
Police Tero - Prachuap FC

2:1
 

Thai League 2 - 28. Spieltag

29. September 2018
 
18:00

Rayong FC -   PTT Rayong 0:2
 
18:00
Khon Kaen FC -   Chiang Mai FC 2:2
 
18:00
Samut Sakhon FC -   Ang Thong FC 3:3
 
18:00
Udon Thani FC -   Krabi FC 4:2
 
18:00
Sisaket FC -   Kasetsart FC 2:0
 
18:00
Trat FC -   Thai Honda 2:1
-
18:00
Nong Bua -   Army United 1:1
 

Thai League 3 - 24. Spieltag
11. August - 12. August 2018
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009