Language:

  

Artikel zum Thema: Abseits des Platzes - Interview


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Björn Lindemann über Jena, Thailand und die neue Lust am Fussball (News)
Thema: Abseits des Platzes - InterviewBjörn Lindemann

Björn Lindemann (mitte)
Bild: courtesy Army United

Der Deutsche Björn Lindemann ist einer der Neuzugänge bei Army United  in der Thai Premier League und somit quasi der erste Profi aus Deutschland in der TPL. Kurz vor seiner Abreise nach Thailand hatten wir Gelegenheit mit Ihm zu sprechen.

Es ist nur wenige Wochen her, dass Björn Lindemann sich entschieden hat dem Fussball in Deutschland den Rücken zu kehren. Sein erster Auslandsaufenthalt führt Ihn nach Thailand, zum Armeesportverein Army United. Bekannt ist Lindemann den deutschen Fussballfans vor allem aus seiner Zeit beim SC Paderborn und VfL Osnabrück. In unserem Exklusiv Interview spricht er über seine Zeit in Jena und wie er in Thailand die Lust am Fussball wieder gewonnen hat. Schäfer, Brasas. Alles Interviews die wir in der jüngeren Vergangenheit geführt hatten. Lindemann? Das fühlte sich anders an. Lebemensch, Fanliebling in Osnabrück. Lindemann ist überraschend offen und erfrischend anders.
mehr...

Stefan Brasas im Exklusiv Interview - Teil II (News)
Thema: Abseits des Platzes - InterviewStefan Brasas

Stefan Brasas
© Thananuwat Srirasant

Stefan Brasas ist seit wenigen Monaten Torwarttrainer der thailändischen Nationalelf. Im ersten Teil unseres exklusiv Interview konnten wir erfahren warum Sinthaveechai die aktuelle Nummer Eins ist.

Im zweiten Teil, den Ihr heute lesen könnt, spricht Stefan über Felix Magath, Gerry Ehrmann und Preußen Münster. Zudem erklärt er uns warum aus seiner Sicht Kirati Keawsombat für die thailändische Nationalmannschaft als Stürmer wichtig ist.

thai-fussball.com: Beschäftigst Du dich denn in deiner Freizeit mit Psychologie?

Stefan Brasas: Also ich würde sagen ich mache das jeden Tag in jedem Gespräch. Mit der Psyche gewinnst Du Spiele, nicht mit dem Fuss und den Beinen.
mehr...

Stefan Brasas im Exklusiv Interview - Teil I (News)
Thema: Abseits des Platzes - InterviewStefan Brasas

Stefan Brasas
© Thananuwat Srirasant

Stefan Brasas, gebürtiger Münsteraner, ist seit wenigen Monaten Torwartrainer der thailändischen Nationalelf. Zusammen mit Winfried Schäfer, versucht er das Unmögliche zu schaffen. Thailand zur WM 2014 zu bringen. Seine Aufgabe, die Jungs zwischen den Pfosten dafür fit zu machen. Ein exklusiv Interview gewährt uns dabei Einblick in seine Arbeit.

Begegnet man Brasas, fühlt man sich für einen Moment ob seiner Körpergröße und seines breiten Kreuzes, das er auch mit 44 noch trägt, etwas eingeschüchtert. Das Gefühl weicht jedoch schnell, spricht man mit ihm abseits des Platzes. Ruhig und bedächtig spricht der Mann, der sein Leben fast nur Bundesliga gespielt hat und dabei sein Talent nie voll ausschöpfen konnte, wie er uns erzählt. Weil er nicht begriff, worum es ging. Inzwischen reifer und wissend, worum es geht, versucht er mit Deutschen Tugenden Kawin & Co zwischen den Pfosten Thailands besser zu machen.
mehr...

Tony über Fussball in Palästina (News)
Thema: Abseits des Platzes - Interview
Nur noch wenige Stunden bis zum ersten Qualifikationsspiel von Thailand zur WM 2014. In den beiden Partien gegen Palästina geht es um den Einzug in die nächste Runde.

Über den Fussball und die Nationalelf Palästinas ist nur wenig bekannt. Doch gibt es einen Deutschen Jungen welcher in einem Blog über den Fussball und die Nationalmannschaft berichtet. Um etwas mehr über den Gegner Thailands zu erfahren, haben wir uns mit ihm zu einem Gespräch verabredet. Dabei verrät er uns mehr über die Probleme, mit denen die Nationalspieler zu kämpfen haben.
mehr...

Winfried Schäfer über seine Pläne mit Thailand (News)
Thema: Abseits des Platzes - Interview

Winfried Schäfer
© thai-fussball.de

Seit dem 1. Juli 2011 ist Winfried Schäfer verantwortlicher Cheftrainer der thailändischen Nationalelf. Am Rande des Trainingslagers hatten wir die Gelegenheit zu einem Exklusivinterview mit dem 61-jährigen Deutschen.

Seit 3 Jahren nun schon boomt die Thai Premier League. Verdienten die besten Thailands früher Ihr Geld im Ausland, sind nun fast alle zurückgekehrt und die TPL wurde zu einer der besten Ligen in Südostasien. Das Gegenstück hierzu bietet die Nationalmannschaft, deren Erfolge zuletzt ausblieben. Niederlagen speziell gegen Vietnam oder Unentschieden gegen den Nachbarn Laos nagen am Nationalstolz Thailands und werden mindestens so schlimm wahrgenommen, als ob Deutschland gleichzeitig gegen England, die Niederlande und Österreich verlieren würde. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Es fehlt an Strukturen im Nachwuchsbereich, der Verband zeichnet sich, zumindest für europäische Verhältnisse, durch Planlosigkeit aus und die Verpflichtung Bryan Robsons erscheint im Nachhinein in einem etwas schlechten Licht.
mehr...


AFC - Meisterschaften
 

6. Januar 2019
 
20:30
Thailand - Indien
1:4
 
 

10. Januar 2019
 
18:00
Bahrain - Thailand
0:1
 
 

14. Januar 2019 
 
23:00  


V.A.E. - Thailand
 
1:1

Thai League - 34. Spieltag
 

7. Oktober 2018
 
18:00
Muang Thong - Bangkok United
0:0
 
18:00
Chonburi FC - Chiang Rai United
1:1
 
18:00
Bangkok Glass
-

N.Ratchasima
1:2
 
18:00
Pattaya United - Port FC
1:4
 
18:00
Ratchaburi FC - Buriram United

0:1
 
18:00
Suphanburi FC - Chainat FC
1:2
 
18:00
Sukhothai FC - Air Force
3:2
 
18:00
Ubon UMT United - Navy FC
3:0
 
18:00
Police Tero - Prachuap FC

2:1
 

Thai League 2 - 28. Spieltag

29. September 2018
 
18:00

Rayong FC -   PTT Rayong 0:2
 
18:00
Khon Kaen FC -   Chiang Mai FC 2:2
 
18:00
Samut Sakhon FC -   Ang Thong FC 3:3
 
18:00
Udon Thani FC -   Krabi FC 4:2
 
18:00
Sisaket FC -   Kasetsart FC 2:0
 
18:00
Trat FC -   Thai Honda 2:1
-
18:00
Nong Bua -   Army United 1:1
 

Thai League 3 - 24. Spieltag
11. August - 12. August 2018
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009