Language:

  

Artikel zum Thema: AFC Champions League


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Beijing Guoan - die letzte Mauer für Chonburi (News)
Thema: AFC Champions League
Geschichte wiederholt sich. Nicht immer, aber manchmal. Denn wie schon vor drei Jahren siegte der FC Chonburi souverän gegen South China mit 3:0. Damit sind die Jungs von Masahiro Wada nur noch ein Spiel von der Gruppenphase der Champions League 2014 entfernt.

Gespannt war man auf den ersten Auftritt des FC Chonburi unter dem neuen japanischen Trainer Wada. Denn auch wenn Chonburi getrost als Testspielmeister Thailands gelten kann, gemessen an den absolvierten Partien und der Länge der Vorbereitung, so ist das doch alles in der Regel wenig aussagekräftig. In seinem ersten Pflichtspiel an der Seitenlinie lies Wada gegen South China eine Elf von der Leine, die auch die Handschrift seines Vorgängers hätte tragen können.
mehr...

Testspielmeister Chonburi muss South China überwinden (News)
Thema: AFC Champions League
Die neue TPL-Saison steht mit dem ersten Spieltag am 22. Februar bereits in ihren Startlöchern. Doch bevor in der Liga endlich wieder um Punkte gekämpft wird, steht für zwei Mannschaften noch der Kampf um den Einzug in die Gruppenphase der Champions League auf dem Programm.

Thailand konnte seine Punkte in der Evaluierung, welche zur Ermittlung der Startplätze herangezogen wird in etwa halten. Begünstigt durch eine Aufstockung an Startplätzen und damit einer erweiterten Qualifikationsrunde, darf ein Vertreter mehr als noch 2013 ins Rennen geschickt werden. Buriram United als Meister ist direkt für die Gruppenphase qualifiziert, die am 25. Februar beginnt. Muang Thong ist als Vize ist für die Qualifikation ebenso startberechtigt wie der FC Chonburi als Dritter der vergangenen Saison.
mehr...

Muang Thong - Pflichtaufgabe gegen Hanoi (News)
Thema: AFC Champions League
Für zwei der drei thailändischen Teilnehmer in den internationalen Klubwettbewerben wird es an diesem Wochenende ernst. Die zweite von insgesamt drei Play-Off-Runden zur Championsleague steht an.

Nachdem im Dezember von der AFC die internationalen Startplätze neu vergeben wurden, hat Thailand dieses Jahr drei Vertreter in der Championsleague, wobei zwei von ihnen durch die Qualifikation müssen. Scheiden sie aus, war es das bereits, denn anders als in Europa berechtigt das die Länder in Asien mit einem festen Championsleague-Platz nicht zu einem Start im AFC Cup. Klubs von Mitgliedsverbänden ohne festen ACL-Platz, die aber in der ACL-Qualifikation spielen, dürfen bei Ausscheiden jedoch am AFC Cup teilnehmen. Sollten sie sich dafür qualifizieren, würde sogar automatisch ein weiterer Klub aus ihrem Land in den AFC Cup nachrücken.
mehr...

AFC Champions League: Ohne Carmelo gegen Esteghlal FC (News)
Thema: AFC Champions League
Während die Hauptrunde der UEFA Champions League in Europa noch bevorsteht, geht die Königsklasse Asiens diese Woche ins Viertelfinale. Mittendrin, Buriram United.

Drei Monate machte die AFC Champions League Pause. Nun geht es endlich mit der Runde der letzten Acht weiter. Der einzig noch verbliebene Vertreter Thailands im Wettbewerb, Buriram United, trifft dabei auf Esteghlal FC aus dem Iran. Der 2-malige Gewinner der Champions League (1970 und 1991), könnte für Buriram der schwerste Brocken auf dem Weg ins Finale sein, das als letzter thailändischer Verein BEC Tero Sasana 2003 erreichte.
mehr...

AFC Champions League: Buriram mit neuem Trainer ins Achtelfinale (News)
Thema: AFC Champions LeagueAttaphol Buspakom

Attaphol Buspakom
Bild: © Thananuwat Srirasant

Wenn am Dienstagabend das Achtelfinale der Champions League angepfiffen wird, steht mit Buriram zum ersten Mal seit 10 Jahren wieder ein thailändischer Verein in der Runde der letzten 16. Der "Vater des Erfolges" wird dann nicht mehr dabei sein.

Eine ganze Dekade lang mussten die Fußball-Fans in Thailand warten, bis einer ihrer Klubs wieder die Gruppenphase in der Champions League übersteht. Entweder war kein Team zugelassen, die Teams verpassten die Meldefrist oder man schied schon frühzeitig aus. Bereits im letzten Jahr hatte Buriram mit ein paar guten Spielen international überzeugen können, bevor der Mannschaft im Laufe der Gruppenphase aber doch die Puste ausging. Das war dieses Jahr anders und man konnte den punktgleichen chinesischen Klub Jiangsu Sainty durch das bessere Torverhältnis knapp auf den dritten Rang in Gruppe E verweisen.
mehr...


AFF Suzuki Cup - Endspiele
 

11. Dezember 2018
 
19:45
Malaysia - Vietnam
2:2
 
 

15. Dezember 2018
 
19:30
Vietnam - Malaysia
-:-
 
 

 
 
 

 

Thai League - 34. Spieltag
 

7. Oktober 2018
 
18:00
Muang Thong - Bangkok United
0:0
 
18:00
Chonburi FC - Chiang Rai United
1:1
 
18:00
Bangkok Glass
-

N.Ratchasima
1:2
 
18:00
Pattaya United - Port FC
1:4
 
18:00
Ratchaburi FC - Buriram United

0:1
 
18:00
Suphanburi FC - Chainat FC
1:2
 
18:00
Sukhothai FC - Air Force
3:2
 
18:00
Ubon UMT United - Navy FC
3:0
 
18:00
Police Tero - Prachuap FC

2:1
 

Thai League 2 - 28. Spieltag

29. September 2018
 
18:00

Rayong FC -   PTT Rayong 0:2
 
18:00
Khon Kaen FC -   Chiang Mai FC 2:2
 
18:00
Samut Sakhon FC -   Ang Thong FC 3:3
 
18:00
Udon Thani FC -   Krabi FC 4:2
 
18:00
Sisaket FC -   Kasetsart FC 2:0
 
18:00
Trat FC -   Thai Honda 2:1
-
18:00
Nong Bua -   Army United 1:1
 

Thai League 3 - 24. Spieltag
11. August - 12. August 2018
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2018 by Thai Fussball | seit 2009