Language:

  

Toyota League Cup - Achtelfinale steht an

Pokalnews (Ligapokal und FA Cup)
Die 1. Hauptrunde des Toyota Ligapokals ist Geschichte und das Achtelfinale steht an. Die letzten Rückrundenpartien der 1. Runde fanden am vergangenen Donnerstag statt. Nur einen Tag später gab es die Auslosung für das Achtelfinale.

Alles in allem gab es in der 1. Hauptrunde, wie zu erwarten, kaum Überraschungen. Etliche Vereine aus der ersten Liga schonten Ihre Stars. Dadurch kam es teilweise zumindest zur sehr engen Partien. Andere Spiele wiederum waren am Ende dann doch deutlich im Ergebnis. So konnten Bangkok United und Samut Songkhram Ihre Rückspiele mit jeweils 7:0 gewinnen. Der hohe Sieg von Bangkok United könnte dem Klub möglicherweise auch noch einmal einen moralischen Schub im Abstiegskampf geben. Klein schlägt Groß, gab es nur bei drei Partien. Nong Khai bezwang den FC Suphanburi.

Roi Et United schaffte es durch einen 2:1 Auswärtserfolg über Raj-Pracha in die nächste Runde und Songkhla musste sich Nakhon Pahnom geschlagen geben.  Eigentlich schon ausgeschieden war Narathiwat. Der Klub aus dem Süden musste beim Drittligisten Sakon Nakhon antreten und verlor das Hinspiel mit 4:1. Durch ein 3:0 im Rückspiel, konnte ein frühes Aus jedoch noch mal vermieden werden. FA Cup Sieger FC Thai Port, stand ebenfalls kurz vor dem Ausscheiden. Gegen den FC Bangkok konnte die erste Partie auswärts mit 3:0 gewonnen werden. Im Rücksspiel, führte man bereits mit 1:0 zur Pause. Doch der FC gab nie auf und traf in der zweiten Hälfte innerhalb von 19 Minuten dreimal. Am Ende fehlte den kleinen nur ein Tor um die nächste Runde zu erreichen.

Das Rückspiel zwischen dem FC Kalasin und Buriram PEA fand nicht wie geplant am 2. September statt und soll stattdessen am 15. September nachgeholt werden.

Nur einen Tag nach Abschluss der Hauptrunde kam es schon zur Auslosung des Achtelfinales. Die Runde der letzten 32, verspricht dabei wesentlich interessantere Paarungen als noch zuvor. So werden zum Beispiel der FC Bangkok Glass und der FC Chonburi aufeinandertreffen. Eingebettet in Hin und Rückspiel ist dabei das Ligaspiel vom 25. Spieltag. Michael Byrne wird somit erstmals wieder nach Chonburi zurückkehren. Zum Derby kommt es zwischen dem FC Customs und Thai Honda, deren Stadien nicht weit voneinander entfernt sind. Pattaya United muss nach Chiang Rai reisen und der Tabellenführer der zweiten Liga, Siracha, kann im Spiel gegen BEC-Tero beweisen wie reif er schon für einen Wiederaufsteig ist. Muang Thong United trifft auf die Air Force, und dieses Duell gab es bereits im FA Cup Achtelfinale. Muang Thong setzte sich dabei am Ende klar mit 4:0 durch.

Auch diese Runde wird wieder in hin und Rückspielen ausgetragen werden und es gilt die Auswärtstoreregel. Steht es nach 90 Minuten Unentschieden, kommt es zur Verlängerung und einem möglichen Elfmeterschießen. Die Hinspiele sollen fast alle am 7./8. September stattfinden.

Alle Ansetzungen des Achtelfinales gibt es in unserer Übersicht.
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2019 by Thai Fussball | seit 2009