Language:

  

Teerasil Dangda im Visier von Trabzonspor

Thai League 1 Teerasil Dangda

Teerasil Dangda
Bild: © Thananuwat Srirasant

Thailands Nationalstürmer Teerasil Dangda ist nicht erst seit gestern Gegenstand von Transfergerüchten. Aller paar Monate wird er mit einem Verein in Europa oder Asien in Verbindung gebracht. Nun also Trabzonspor?

Vermehrte Aktivitäten auf dem Transfermarkt wird es demnächst nicht nur in Thailand geben, sondern natürlich auch in Europa. Das Teerasil Dangda, der 23 Jahre alte Stürmer von Muang Thong, immer wieder mit einem Wechsel in das Ausland in Verbindung gebracht wird ist nicht neu. Meist kam dabei aber außer Gerüchten und einem Intermezzo bei Manchester City, damals unter Thaksin Shinawatra, nicht viel herum.

Der türkische Erstligist Trabzonspor aber scheint ernsthaftes Interesse an ihm zu haben. Dies berichteten türkische Medien am Dienstag dieser Woche übereinstimmend. Sogar LigTV hat in einem Videobeitrag darüber berichtet. Demnach hat der 6-malige Meister der Türkei seinen Scout Hami Mandıralı auf Teerasil angesetzt. Dieser hat ihn mehrfach beobachtet und wusste Positives zu berichten. Er bezeichnete ihn als starken, richtungsgebenden und dynamischen Spieler. Er habe einen guten Schuss und sein Preis läge innerhalb des Budgets.

Doch die endgültige Entscheidung seitens der Türken wird erst fallen wenn Trainer Şenol Güneş aus seinem Urlaub zurück ist. Dann wird er sich mit möglichen Transfers für die Saison 2012/13 beschäftigen.

Trabzonspor zählt zu den vier großen Klubs der Türkei. Mit Halil Altintop (ex-Schalke) und Robert Vittek (ex-Nürnberg) stehen aktuell zwei ehemalige Bundesligaspieler in den Reihen von Trabzon. Die Stadt liegt im Nordosten der Türkei, direkt am Schwarzen Meer. Da es ja inzwischen auch einige türkische Restaurants in Thailand gibt, kann Teerasil ja vielleicht schon mal einen Kebap probieren.



 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2020 by Thai Fussball | seit 2009