Language:

  

AFC - News Flash Februar 2010

Asian Football Confederation
Heute mal wieder ein paar Neuigkeiten vom asiatischen Fussballverband, der AFC. Thema unter anderem, die Asienmeisterschaft 2011, AFC Fustal Championship und Terminverschiebungen bei den Nachwuchsturnieren.

Den Zuschlag für die Übertragungsrechte der Asienmeisterschaften 2011 in Katar erhielten die TV-Stationen Al Kass und  Al Dawri. Beide Sender werden alle 32 Spiele der Endrunde um die Asienmeisterschaften übertragen. Erstmals in der Geschichte des Turniers wird dies auch in HD Qualität der Fall sein. Die Asienmeisterschaften finden vom 7. bis 29. Januar 2011 statt. Die Auslosung wird am 23. April in Doha stattfinden.

Die Deadline für die Bewerbung um die Austragung zur Endrunde der Asienmeisterschaften 2015 wurde auf den 30. Juni 2010 verlegt. Ursprünglich war der 30. März als Termin vorgesehen. Einziger ernsthafter Bewerber ist Australien.

Die Auslosung zur Endrunde der AFC Futsal Championship 2010 wird am 19. März in Taschkent, Usbekistan, stattfinden.
Thailand als Finalist des Wettbewerbes 2008, ist direkt für die Endrunde qualifiziert.

Vom 19. bis 30. Mai 2010 finden in Chengdu (China) die Asienmeisterschaften der Frauen statt. Die Damen Thailands treffen dabei in der Gruppe A auf Nordkorea, Japan und Myanmar.

Sowohl die Termine für die U-16 Meisterschaften als auch die U-19 Meisterschaften wurden angepasst. Die Asienmeisterschaft der Herren U-16 soll jetzt vom 24. Oktober bis 7. November 2010 ausgetragen werden. Es gbt noch keine Entscheidung bezüglich des Austragungsortes. Für die Meisterschaften der U-19 Herren ist die Entscheidung inzwischen gefallen.Austragungsort wird Zibo in China sein. Das Turnier wird vom 3. Oktober bis 17. Oktober 2010 ausgetragen werden. Die Auslosung wird im kommenden Mai stattfinden. Thailand ist für die Endrunde qualifiziert.
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2020 by Thai Fussball | seit 2009