Language:

  

Sukhothai FC

Sukhothai FC sepia

Vereinsinfo



Wie die meisten Provinzvereine wurde Sukhothai erst im Jahr 2009 gegründet und bestritt im gleichen Jahr seine erste Saison in der Regionaliga. Doch erst in den letzten drei Jahren startete der Klub so richtig durch.

Nachdem man die ersten Jahre im unteren Drittel der Tabelle verbachte gelang 2013 erstmals der Sprung auf Platz 3 und somit die Quali zur Aufstiegsrunde. Als Neuling verpasste Sukhothai dort um nur einen Punkt den Aufstieg in die 2. Liga.

Ein Jahr später, und als Meister seiner Division, gelang dem Klub der Durchmarsch und somit die erstmalige Teilnahme an der Division 1, der daraufhin der Durschmarsch in die TPL folgte. Als Aufsteiger spielte man lange Zeit oben mit und landete am Ende auf einem 8. Platz.

Die Fire Bats drangen auch bis ins Halbfinale des Pokals vor, das Aufgrund des Tots von König Bhumibol jedoch nicht mehr ausgetragen wurde. Per Los wurde Sukhothai zum Sieger des FA-Cup 2016 ernannt. Der Gewinn berechtigt Sukhothai zur Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League 2017.

Starspieler:

John Baggio, Kabfah Boonmatoon, Jung Myung-oh

Thung Talay Luang Stadion


Kapazität: ca. 8.000
 
Stadt: Sukhothai
 
Geo-Koordinaten 17.061727, 99.794008
 
Sukhothai FC Wappen
Sukhothai FC
สุโขทัย เอฟซี
 
Daten
Gegründet: 2009
 
Präsident: Somsak Thepsutin
 
Trainer: Pairoj Borwonwatanadilok
 
Spitzname: The Fire Bats
 
Vereinsfarben: Rot-Gelb
 
Webseite Webseite von Sukhothai FC
 
Fanseite: n/a
 
Twitter: n/a
 
Facebook: Sukhothai FC auf Facebook
 
Erfolge
TPL 2017
15. Platz
 
RL Nord
Meister 2014 (Aufstieg)
 
FA Cup
Gewinner 2016 (per Los)
 
 

1273 mal gelesen
Copyright © by Thai Fussball | seit 2009

Druckbare Version

[ Zurück ]

Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2018 by Thai Fussball | seit 2009