Language:

  

Verein
Name Nationalität Position Transfer
  Muang Thong Mongkol Tossakrai   Thailand
MF
  Chiang Rai United
  Nakhon Ratchasima Björn Lindemann
  Deutschland
ST
  Vertragsende
  Chiang Rai United Tanaboon Kesarat
  Thailand
MF
  Muang Thong
Dienstag - 6. September 2016

    19:15 Thailand vs Japan - Channel 7
In eigener Sache (News)
Thema: Mixed ZonePAT Stadium

Fußball über der Grasnarbe
Bild: © thai-fussball.com

Liebe LeserInnen. 2016 liegt hinter uns und die ersten Tage des neuen Jahres sind auch schon wieder Geschichte. Die neue Saison im thailändischen Fußball steht vor der Tür, und das soll mir Anlass sein, hier das schriftliche Wort zu ergreifen.

Mit der Saison 2017 geht diese Webseite in ihre nunmehr 8. Saison. Hätte mir jemand 2009 gesagt, dass ich diese Plattform 2017 noch betreiben würde, hätte ich ihn vermutlich für verrückt erklärt. Einer der Gründe dafür, dass es thai-fussball.com immer noch gibt, ist natürlich die Community, die Leserschaft. Kurz: Ihr. Es ist euer Feedback, es sind eure E-Mails, das persönliche Treffen vor Ort. All das mach das Projekt lebenswert.
mehr...

Perfekt: AFF-Cup-MVP Songkrasin wechselt nach Japan (News)
Thema: Thai Premier LeagueChanathip Songkrasin

Chanathip Songkrasin
Bild: © thai-fussball.com

Was wir vor ein paar Wochen schon kryptisch ankündigten, ist nun seitens Muang Thong offiziell. Chanathip Songkrasin, auch bekannt unter seinem Spitznamen Messi Jay, wird nach Japan wechseln.

Nur zwei Tage nach dem gewonnen AFF-Cup Finale, gab es an diesem Montag eine Pressekonferenz von Muang Thong United. Dort wurde nun der Wechsel von Chanathip zu Consadole Sapporo offiziell bestätigt. Im Januar soll er auch offiziell in Japan als Neuverpflichtung vorgestellt werden. Anders aber als ursprünglich geplant wechselt der 2-malige AFF-Cup-MVP nicht schon im Januar, sondern erst Mitte 2017.
mehr...

AFF Cup Finale 2016: Titel oder Brautjungfer (News)
Thema: Thai NationalmannschaftThammasat Stadion

Ready! Set! Go! Titel Nummer 5?
Bild: © Thananuwat Srirasant

Nach einem überzeugenden Halbfinale gegen Myanmar steht Thailand im Finale des AFF Cup 2016. Und trifft dort überraschend nicht auf Vietnam. Sondern auf Indonesien, das bisher nur als Brautjungfer diente.

Mit dem Einzug in das Finale 2016 rückt Indonesien in der Rangliste der Finalteilnahmen auf Platz 2 vor. Nur Thailand hat mit bisher acht Teilnahmen mehr auf seinem Konto. Der Unterschied, während Thailand die historische Chance hat, fünfmaliger Gewinner des AFF Cup zu werden, wartet Indonesien immer noch auf seinen ersten Titel. In all seinen Finals (2000, 2002, 2004 und 2012), diente Thailands Gegner nur als Steigbügelhalter für den kommenden Gewinner.
mehr...

Der 12. Mann als Hürde auf dem Weg ins Finale (News)
Thema: Thai NationalmannschaftThailand - Irak

Bild: © thai-fussball.com

Auf dem Weg zu einer möglichen Neuauflage des Finals von 2008, zwischen den Thais und Vietnam heißt der Gegner Thailands im Halbfinale des AFF Suzki Cup 2016, Myanmar. Der nördliche Nachbar steht erstmals seit 16 Jahren wieder in einem Halbfinale und Vater des Erfolges ist ein Deutscher.

Nun mag der Begriff oder Spruch, Vater des Erfolgs, etwas altbacken und abgegriffen klingen, im Fall von Gerd Zeise und seiner Mannschaft erscheint er aber durchaus passend. Denn, der "unbekannte" Weltenbummler Zeise ist 63 Jahre alt und sein 25-Mann-Kader hat ein Durschnittsalter von gerade einmal 20 Jahren.
mehr...

Ein Jahrhunderttrainer für Bangkok United (News)
Thema: Thai Premier LeagueThammasat Stadion

Thammasat Stadion
Bild: © thai-fussball.com

Ernst Middendorp ist ein Name, der jüngeren Fußballfans nicht mehr unbedingt ein Begriff ist. Ältere Fans werden sich aber bei seinem Namen natürlich sofort an die alten Bundesligatage erinnert fühlen. Am Donnerstag dieser Woche wurde Middendorp als Technischer Direktor bei Bangkok United vorgestellt.

Völlig überraschend und aus dem nichts, gab der Vizemeister der abgelaufenen Saison auf seiner Homepage die Verpflichtung des inzwischen 58-Jährigen bekannt. In einem kurzen Statement heißt es dort, das Middendorp bei dem Hauptstadtklub vor allem für die Akademie zuständig sein wird. Er solle den Klub weiterentwickeln und mit Cheftrainer Mano Pölking zusammenarbeiten. Wie es in der offiziellen Bekanntmachung weiter heißt, sollen sich beide aus Bielefelder Zeiten kennen.
mehr...


4-Nationen-Turnier der Frauen 2017
 a

19. - 24. Januar 2017 - China
 
18:35
China
-   Thailand 2:0
 
18:35
Ukraine
-   Thailand 0:1
 
15:00
Thailand
-   Myanmar -:-
 

Thailand Champions Cup 2017
 a

22. Januar 2017 - Supachalasai
 
19:00
Muang Thong
-   Sukhothai FC
5:0
 

Interleague Cup 2017
 a

24. Januar 2017 - Rajamangala
 
16:00
Suphanburi FC
-   Kashima Antlers
-:-
 
19:00
Bangkok United
-   Yokohama F. Marinos
-:-
 

26. Januar 2017 - Rajamangala
 
16:00
Bangkok United
-   Kashima Antlers
-:-
 
19:00
Suphanburi FC
-   Yokohama F. Marinos
-:-
 

Thai Premier League - 1. Spieltag
 

11./12. Februar
 
-tba-

Buriram United
-   Chonburi FC
-:-
 
-tba-
Bangkok United
-   Navy FC
-:-
 
-tba-
BEC Tero Sasana
-   Pattaya United
-:-
 
-tba-
Suphanburi FC
-   Thai Honda
-:-
 
-tba-
Sukhothai FC
-   N. Ratchasima
-:-
 
-tba-
Ratchaburi FC
-   Port FC
-:-
 
-tba-
Bangkok Glass
-   Muang Thong
-:-
 
-tba-
Sisaket FC
-   Ubon UMT
-:-
 
-tba-
Chiang Rai Utd
-   Osotspa FC
-:-
 

Thai Division One - 1. Spieltag
 

11./12. Februar
 
-tba-
PTT Rayong
-   Kasetsart FC
-:-
 
-tba-
Nakhon Pathom
-   Ang Thong FC
-:-
 
-tba-
Chainat FC
-   Chiang Mai FC
-:-
 
-tba-
Army United
-   Krabi FC
-:-
 
-tba-
Lampang FC
-   S. Songkhram
-:-
 
-tba-
Air Force Utd
-   Trat FC
-:-
 
-tba-
BBCU FC
-   Rayong FC
-:-
 
-tba-
Nong Bua -   Bangkok FC
-:-
 
-tba-
Songkhla United
-   Prachuap FC
-:-
 

Regional League
Saisonende
 
Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutz

CSS Template by webjestic angepasst durch Marko Pohl für thai-fussball.com

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2017 by Thai Fussball | seit 2009